undefined

Über die ADTV Tanzschule Leseberg

Am Anfang.....

Die ADTV Tanzschule Leseberg wurde von Jörg Bolten und Jörg Riemer (Inhaber Tanzschule Riemer, Wedel) und Lars Leseberg gegründet. Schon vorher wurden die Räumlichkeiten in der Elmshorner Straße 7-11 in Pinneberg als Tanzschule genutzt. Das Ehepaar Henning führte die Tanzschule „Hausschild-Henning“, erst in einem, später über zwei Säle.

Nachdem das Ehepaar in den Ruhestand getreten ist, wurde die Tanzschule vom heutigen Geschäftsführer Lars Leseberg übernommen.
Die Neu-Eröffnung fand am 31. August 2003 statt. 

Die Tanzschule Leseberg ist Mitglied im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband  e. V. (ADTV). Wir bilden nach den Richtlinien des ADTVs Tanzlehrerende aus. 
Außerdem gehören wir dem Unternehmerverband (WDTU e.V.) der Tanzschulen, sowie der Wirtschaftsgemeinschaft Pinneberg e.V. an.


Seit dem 8. Januar 2017 befindet sich die Tanzschule Leseberg in ihrer neuen Wirkungsstätte in der Ebertpassage 4 in der Innenstadt von Pinneberg. 

Zum Tanzen stehen zwei bis drei Säle zur Verfügung. Der Bar- und Empfangsbereich ist der pulsierende Treffpunkt aller Kurse vor dem Tanzen, in den Pausen und zum Verweilen nach dem Kurs.

Das Ziel unserer Tanzschule ist es, Tanzkurse für Menschen jeden Alters zu veranstalten. Kindertanzen, aktuelle Hip-Hop Choreografien, Stepptanz, FitDankBaby, Zumba, Agilando und natürlich die klassischen Gesellschaftstänze aus dem Welttanzprogramm und den Medaillenstufen - das alles ist Bestandteil des Kursangebots der Tanzschule Leseberg.
Es finden über 50 Kurse die Woche statt, abgerundet mit zahlreichen Veranstaltungen in der Tanzschule und Bällen im Hotel Cap Polonio und im Congress Centrum Hamburg.